fbpx

Willkommen im britischen IVF-Zentrum Kolan

Kolan Britisches IVF-Zentrum

Unser Zentrum für reproduktive Endokrinologie, Unfruchtbarkeit und IVF verfügt über das ISO 9001-Qualitätszertifikat und wurde in 3 aufeinander folgenden Jahren in einem Zeitraum von 5 Jahren als bestes Krankenhaus Zyperns ausgezeichnet; Das Kolan British Hospital, das erfolgreich fortschrittliche Technologieeinheiten wie chirurgische/interne/kardiovaskuläre und neonatale Intensivstationen umfasst, versorgt unsere Patienten im ersten Stock.

Es ist immer besser für die Patientin, In-vitro-Fertilisationsverfahren durchzuführen, bei denen interventionelle Verfahren wie die Eizellenentnahme durchgeführt werden und Risiken im Zusammenhang mit dem Verfahren bestehen können (Blutung, Erstickung des Eierstocks, starke Schmerzen usw.) ist es sicher.

Das IVF (In-vitro-Fertilisation)-Labor, das seit seiner Gründung sehr erfolgreich operiert, verfügt über die neueste Technologie und ist das Labor in Zypern mit einem Zeitraffersystem (EmbryoScope), das die kontinuierliche Überwachung der Embryonen ohne deren Entnahme gewährleistet nach draußen.

Mit dem dynamischen Embryo-Tracking-System kann die Embryonenentwicklung von Paaren mit wiederkehrenden IVF-Versagen genau überwacht werden und ermöglicht den Transfer des richtigen Embryos.

Auch hier erreichen wir mit dem IMSI-System (Mikroinjektion/Fertilisation mit morphologisch/strukturell ausgewählten Spermien unter sehr großer Vergrößerung) im Labor erfolgreiche Schwangerschaften und gesunde Babys, indem wir bei Paaren mit fortgeschrittenen Spermienproblemen eine gesunde Spermienauswahl und eine bessere Embryoqualität bieten.

Durch den Einsatz modernster Technologien in unserem IVF-Labor bieten wir bedürftigen Paaren alle Arten von Gentests. Mit PGT, PGS (array CGH, NGS) Gentests für Embryonen werden alle Chromosomen des Embryos sowohl bei Paaren, die als Träger bekannt sind (zum Beispiel Einzelgenerkrankungen wie Thalassämie, Mukoviszidose, Sichelzellenanämie). ) und für Paare, die sich ein gesundes Baby wünschen. Bei werdenden Müttern werden der ERA-Test, der bestimmt, an welchem ​​Tag die Gebärmutter besser geeignet ist, den Embryo zu behalten und damit einen personalisierten Embryotransfer zu ermöglichen, sowie Immuntests, die aufdecken, ob das Immunsystem der Mutter eine gesunde Schwangerschaft verhindert, erfolgreich eingesetzt und entsprechend dem ergebnis wird der behandlungsprozess unserer patienten genauer gelenkt.

Indem wir auf Wunsch unserer Patientinnen sowohl bei unseren In-vitro-Fertilisationspatienten als auch bei unseren Eizellenspendern Tests auf genetische Krankheitsträger anwenden, können wir auf einen wichtigen Krankheitsträger untersuchen, der genetisch auf ihre Kinder übertragen werden kann, selbst wenn die Person gesund ist.

Wir bieten Dienstleistungen für Paare an, die mit Microsort eine ausgewogene Familienstruktur haben möchten (die Methode, die eine Schwangerschaft im gewünschten Geschlecht durch Trennung der Spermien nach den X- und Y-Chromosomen sicherstellt).

Neben IVF-Anträgen werden bei berechtigten Patienten im Rahmen der TRNC-Gesetze Spendebehandlungen (Eizellenspende, Samenspende, Embryospende, Tandem-/Ei-Ergänzungsbehandlung) und Gentests durchgeführt.

Wir ermitteln unsere Spender mit dem Gedanken „Gesunde Gamete (Ei/Samen) Gesunder Embryo“. Wir beziehen Spendersamen von zertifizierten Samenbanken, die vom TRNC-Gesundheitsministerium autorisiert sind und alle Tests für Spender hinsichtlich detaillierter genetischer und infektiöser Krankheiten einschließlich Chromosomenanalyse durchführen.

Wir unterziehen unsere Eizellspenderinnen in der Aufnahmephase einer eingehenden Untersuchung, psychologischen und gynäkologischen Beurteilung und führen alle notwendigen genetischen und infektiösen Tests durch und wiederholen die Tests in regelmäßigen Abständen. Wir können alle Arten von genetischen Tests, einschließlich genetischer Krankheitsträger-Panels, von Eizellenspendern für unsere Patientinnen anwenden, wenn sie dies wünschen.

TESE/TESA-Anwendungen aufgrund von Spermienmangel (Azoosperm) bei unseren Paaren werden von unserem in der Andrologie erfahrenen Urologen mit hohem Spermienfunderfolg durchgeführt.

Mit dem Vorteil, ein vollwertiges Krankenhaus zu sein, wird unseren Patienten in Not eine psychologische Beratung durch eine Ernährungsberaterin (insbesondere in Bezug auf die Fruchtbarkeitsernährung) und durch unsere erfahrenen Psychologen angeboten.

Wir erleben die Freude an der qualitativ hochwertigen Betreuung unserer Patienten mit Erfolgsquoten von bis zu 85-90% als natürliches Ergebnis der entsprechenden Patientenvorbereitung durch einen klinisch erfahrenen Facharzt, welche die Voraussetzung für den Erfolg bei IVF ist, und der Verfahren wird von erfahrenen Embryologen im Embryologielabor mit allerlei technischer Ausstattung durchgeführt.

Erfolgsgeschichten

Sie bekamen ein Happy End mit IVF-Behandlung…

Beantragen Sie eine IVF-Behandlung

Mit unseren Behandlungsmethoden, die speziell auf Paare mit Kinderwunsch angewendet werden, erzielen wir erfolgreiche Ergebnisse.